Immobilienpreise in Düsseldorf explodieren

  • 27.02.2012

    Immobilienpreise in Düsseldorf explodieren

  • Düsseldorf ist schon seit geraumer Zeit einer Stadt mit sehr hohen Immobilienpreisen. Doch ein Ende der hohen Preise ist nicht in Sicht. Immer mehr Käufer nutzen die eigene Immobilie schon als Kapitalanlage, da in absehbarer Zeit nicht mit schlechteren Preisen zu rechnen ist. Im Durchschnitt kostet ein freistehendes Einfamilienhaus gut 700.000 Euro, in anderen Großstädten wie Essen Beispielsweise kostet ein vergleichbares Haus um die 300.000 Euro. Quadratmeterpreise von bis zu 3.500 Euro bei Neubauten sind ebenfalls keine Seltenheit mehr. In Top Lagen ist man sogar mit gut 4.000 Euro pro Quadratmeter dabei. Die Angebote sind in der Regel auch schnell vermarktet und neue Käufer stehen bereit um sofort zuzuschlagen sobald ein neues Angebot verfügbar ist.

  • Kommentare

  • Dein Kommentar*
    Name*
    Email*
    Captcha
    Sicherheitscode*
    Abschicken
Unsere Immobilienseiten werden von optimiert.